Name:

Danko
Alter *30.01.2016
wartet seit ... November 2016
Größe 44 cm / 11 kg
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Asoka/Alicante
Farbe braun, weiße "Socken", weiße Brust
Charakter/Temperament momentan noch nicht einzuschätzen
Familientauglich ja, es sollte aber sehr ruhig und bedacht zugehen
Verträglichkeit ja
Katzen verträglich nicht bekannt
Kastriert noch nicht
stubenrein noch nicht
Krankheiten/Handicaps

keine bekannt

Auf MMK getestet wird vor der Ausreise gemacht
Video https://youtu.be/peZ6FoXKhQg
Schutzgebühr 320,00€ (kastriert)
Kontakt

 tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

Danko lebte in einem Haus, immer angebunden an einem Gitter in einem verglasten Balkon (siehe Foto) - die Familie wohnte dort zur Miete und wollte nicht, dass Danko Möbel oder Türen zerkratzt oder zerstört. Welch ein schreckliches Leben für den noch so jungen Hund. So wurde er den Besitzern weggenommen und ins Tierheim gebracht.

Danko ist sehr durcheinander im Tierheim - kein Wunder, nach dem was der arme Kerl alles mitgemacht hat. Es ist alles neu für ihn. Wenn man sich ihm nähert, reagiert er überschwenglich und aufgeregt (siehe Video).

Danko ist verträglich mit anderen Hunden, eher unterwürfig, er zieht sich zurück, wenn ein anderer Hund ihn anbellt. Wenn man vor dem Zwinger steht, bellt er einen erst an, aber sobald man ihn rausholt, ist er lieb. 

Er vermisst sehr die menschliche Zuneigung.

Wir suchen für Danko eine einfühlsame, hundeerfahrene Familie, die ihm zeigt, was es heißt, in einer Familie als Familienmitglied zu leben. Kinder sollten schon etwas größer und verständnisvoll sein.

Danko braucht Zeit und Geduld, damit er vergisst, was er durchlebt hat.

Der Besuch einer guten Hundeschule wäre von Vorteil.

Auch ein großer, ausbruchsicherer Garten wäre Bedingung.

Danko wird geimpft, gechipt, entwurmt vermittelt. Die Kastration steht bei ihm noch an.

 

Reserviert für C. Staudinger


powered by Beepworld