Name:

Cacho
Alter ca. 6 Jahre (Stand 08/2014)
wartet seit  
Größe  
Geschlecht männlich
Rasse Griffon
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Pilar de Horadada
Farbe  
Charakter/Temperament s. Beschreibung
Familientauglich ja
Verträglichkeit mit allen Hunden
Katzenverträglich ja
Kastriert ja
stubenrein ja
Krankheiten/Handicaps keine bekannt
Auf MMK getestet ja, negativ
Schutzgebühr 320,00 € (kastriert)
Kontakt

uktorre@gmx.de

Paten gesucht  
Video  

Beschreibung

Cacho wurde 2013 aus einer Tötungsstation in Santiago di Compostella in Nordspanien geholt. Die Tierschützer bekamen die Information, dass er 4 Jahre lang in einer Garage gehalten worden war, sehr misshandelt wurde und deshalb eine wirkliche Angst vor Menschen entwickelte. Des Weiteren wurde er wegen seiner freundlichen Art oft von anderen Hunden gebissen, wenn er versuchte etwas zu fressen. Ihm wurden sogar Stücke aus dem Körper gerissen. Cacho war in einem furchtbaren Zustand, sehr dünn, mit vielen Narben und hatte die traurigsten Augen, die man je gesehen hatte. Er war völlig erschöpft und schlief so viele Stunden in der Sonne, dass man denken konnte, er würde nie wieder aufwachen. Cacho kommt außergewöhnlich gut mit anderen Hunden zurecht, wenn sie ihm nicht bedrohlich erscheinen. Wenn er sich bedrängt fühlt, geht er Ärger aus dem Weg und ist nie aggressiv. Seine Mahlzeiten fordert er manchmal lautstark ein. Es ist so, als wolle er das in der Tötungsstation entgangene Futter nachträglich zu sich nehmen. Wenn andere Hunde ihm sein Futter streitig machen wollen, geht er einfach von seinem Napf weg. Deshalb muss darauf geachtet werden, dass ihm niemand sein Futter „klaut“. Inzwischen ist er im Haus wesentlich entspannter. Am Anfang fürchtete er sich vor unbekannten Geräuschen, Fernseher, herunterfallende Gegenstände oder wenn jemand rief. Er lernt schnell und ist ein sehr sanftmütiger Hund. Er ist gern im Haus, etwas weniger gern draußen, was aber schon viel besser geworden ist. Wenn er gut behandelt wird, ist er ein wahres Juwel für jede Familie.


Wir suchen für ihn Menschen, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben und sich in ruhiger und entspannter Art auf Cacho einlassen wollen.

 

 

 

Zurück

 


powered by Beepworld