Name:

Bronco

Alter *12.07.2016
wartet seit ... 12.01.2018
Größe ca. 27 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Asoka/Orihuela 
Farbe braun
Charakter/Temperament ein ganz lieber Hund, etwas dominant beim Futter
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich nicht bekannt
Kastriert ja (wird noch gemacht) 
stubenrein nicht bekannt
Krankheiten/Handicaps keine bekannt
Auf MMK getestet wird vor der Ausreise gemacht
Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

Wie viele Hunde in Spanien wurde auch Bronco herrenlos auf der Straße gefunden. Leider wissen wir nicht mehr über seine Vorgeschichte. Aber er kann noch nicht lange auf sich gestellt gewesen sein, denn es ging ihm soweit gut.

Zuerst hat eine liebe Pflegestelle ihn einige Tage aufgenommen um zu sehen, ob sich der Besitzer finden lässt. Aber niemand hat sich mehr gemeldet und so wartet er nun im Tierheim Orihuela auf ein liebevolles Zuhause.  Bronco ist ein lieber Schatz und verträgt sich mit seinen Artgenossen, egal ob Rüden oder Hündinnen ausnahmslos gut. Aber wenn es ums Futter geht ist Bronco dominant.  Er mag es nicht, wenn man mit der Hand ins Futter greift aber damit kann man natürlich einen Umgang finden. 

Für Bronco wünschen wir uns eine liebe Familie, die sich gerne die Zeit für gemeinsame Ausflüge und Spaziergänge nimmt.  Da Bronco sozial zu seinen Artgenossen ist, wäre er auch ideal als Zweithund geeignet. Auch liebe Kinder sind herzlich willkommen, sollten aber schon größer sein. 

Der Besuch einer Hundeschule würde Bronco sicher gefallen und wäre von Vorteil für ihn.  

Ein ausbruchsicherer Garten, in dem er sich austoben und die Sonne genießen kann, wäre schön, ist aber kein Muss. 

Bronco wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt.

 

Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


powered by Beepworld