Name:

BamBam

Alter *19.08.2017
wartet seit ... 04.10.2017
Größe ca. 60 cm
Geschlecht männlich
Rasse Galgo
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Asoka/Alicante 
Farbe schwarz - kleiner weißer Brustfleck
Charakter/Temperament beide sehr lieb - verspielt, aber dabei nicht wild sondern eher ruhig
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich ja
Kastriert ja
stubenrein nicht bekannt
Krankheiten/Handicaps keine bekannt
Auf MMK getestet neg. getestet
Video von BamBam und Dino https://youtu.be/kIDJ7HRLwdk
Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

BamBam wurde mit seinem Bruder Dino, den anderen Geschwistern  und der Mutter zusammen in einer verlassenen Fabrik gefunden. Glücklicherweise ging es allen den Umständen entsprechend gut. Die Geschwister und auch die Mutter von den beiden konnten bereits ein Zuhause finden. Nur BamBam und Dino hatten noch nicht ihre Chance und warten immer noch auf ihre Familie. Obwohl sie so lieb, umgänglich und zudem wunderschön sind, hat sich noch niemand für sie gemeldet. 

BamBam und Dino sind absolute Traum-Hunde. Sie sind sehr menschenbezogen und kommen sehr gut mit Kindern klar. Die Helfer und Spaziergänger sind von den beiden immer begeistert, weil sie auch sehr gut an der Leine gehen. Sowohl BamBam als auch Dino sind zwar noch Welpen typisch verspielt, dabei aber sehr sozial und eher ruhige Welpen, die keinen Ärger machen. 

Ihren Artgenossen gegenüber sind sie sehr sozial und verstehen sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut. Beide kommen auch sehr gut mit Katzen aus, so dass gerne auch andere Haustiere vorhanden sein dürfen. 

Bambam und Dino müssen natürlich nicht zusammen vermittelt werdenWir suchen für BamBam eine Familie, gerne auch mit lieben Kindern,  die Erfahrungen mit dem Wesen der Galgos haben oder sich mit diesem  gerne auseinandersetzen möchte. 

Sie sollten aktiv und später gerne viel mit ihm in der freien Natur unterwegs sein. Bei diesem lieben Schatz sollten zudem natürlich  auch die Kuscheleinheiten nicht zu kurz kommen. Da Bambam sehr sozial ist wäre er zudem auch ideal als Zweithund geeignet oder könnte zusammen mit Dino aufgenommen werden. Wie erwähnt kommt BamBam auch mit anderen Haustieren gut zurecht. 

Der Besuch einer Hundeschule oder Hundesport würde BamBam sicherlich gefallen. 

Ein ausbruchsicherer Garten wäre für den verspielten BamBam ebenfalls wünschenswert. 

 
BamBam wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt. 

Vermittelt in Spanien

 

Zurück

 


powered by Beepworld