Name Dama
Alter 15.08.2015
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Aurora/Asoka)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe braun marmoriert
Charakter/Temperament sehr freundlich und sehr liebenswert, anfänglich etwas zurückhaltend, ein ganz lieber Charakter, sehr sozial
wartet seit 05.09.2015
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich wahrscheinlich ja
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps nein
FIV/Leukose getestet beides neg. getestet
Freigang ja, in katzensicherer und ruhiger Umgebung
Schutzgebühr 185,00€ (kastriert)
Kontakt sybille.rienmueller@t-online.de
 

Dama kam vollkommen unterernährt im Tierheim an. Wir wissen nicht, woher sie kommt und auch nichts zu ihrer Vorgeschichte. Sie war noch so klein, dass sie noch nicht selbständig fraß und musste somit noch mit der Flasche aufgezogen werden. Dies übernahm Aurora und seither ist sie bei ihr auf Pflegeplatz und wartet sehnsüchtig auf ihre Familie.

Inzwischen ist Dama natürlich gewachsen, gut genährt und vollkommen gesund. Dama ist allerdings keine Katze, die ständig auf dem Arm umher getragen werden möchte. Sie ist eher selbständig und unabhängig. Sie lässt sich wohl streicheln und ist ein ganz ganz liebes Katzenmädel aber bitte nicht zuviel des Guten. Sie zeigt niemals Aggressionen oder Zickereien. Anfänglich ist sie etwas zurückhaltend aber das legt sich schnell. Zu anderen Katzen ist sie sehr sozial, sehr freundlich und spielt auch gerne mit ihnen.

Da Dama sehr sozial mit anderen Katzen ist, wird sie auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Also nur zu einer anderen Katze in ähnlichem Alter oder auch gerne mit einem unserer Katzenkinder. Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Dama wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und kastriert abgegeben.

 


powered by Beepworld