Namen
Alanis
Alter * 26.02.2016
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe schwarz-grau mit hellem Unterfell
Charakter/Temperament super süß, freundlich, nur putzig, verspielt, anfänglich etwas schüchtern
wartet seit  26.05.2016
mit anderen Katzen verträglich  ja
Familientauglich  ja
mit Hunden verträglich  nicht bekannt
kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  --
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, ungehinderter Freigang in sicherer Umgebung
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert)
Kontakt  sybille.rienmueller@t-online.de
Beschreibung

Die kleine Alanis wurde in einer zugeschnürten Plastiktüte am Flussufer gefunden. Ob sie wohl ertränkt werden sollte und derjenige gestört wurde ? - wir wissen es nicht. Sie wurde auf alle Fälle rechtzeitig gefunden und in das Tierheim Orihuela gebracht.

Alanis ist sehr sehr freundlich und sozial zu anderen Katzen. Sie ist lebenslustig, kuschelt gerne und schläft mit den anderen Katzen zusammen im Körbchen und es wird auch gegenseitig geputzt und geschleckt. Sie ist ein ganz herziges Wesen. Gegenüber dem Menschen ist sie anfänglich etwas schüchtern aber das gibt sich, sobald sie Vertrauen gefasst hat. 

Alanis wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt!  Gerne zu einem oder zwei anderen Katzen in ihrem Alter hinzu oder einer Katzenfreundin aus unserer Katzengruppe.

Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Alanis wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und auch kastriert abgegeben.


powered by Beepworld