Name

Edwin
Alter  * 01.08.2016
Geschlecht männlich
Rasse

EKH

Herkunftsland Spanien (Asoka/Raquel)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe rot getigert
Charakter/Temperament super freundlich und süüüüß, anhänglich, sehr menschenbezogen und sozial, allerdings Fremden gegenüber anfangs schüchtern, sehr agil und verspielt
wartet seit  September 2016
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich  bestimmt
kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  vordere rechte Pfote musste amputiert werden
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in sicherer Umgebung oder besser noch ein katzensicher eingezäunter Garten
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert)
Kontakt

 sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Edwin hatte einen schweren Autounfall und er kam in einem sehr kritischen Zustand in's Tierheim. Aber er überlebte - jedoch konnte man seine rechte Vorderpfote nicht mehr retten. Sie musste amputiert werden. Es ist erstaunlich, wie gut Edwin sich mit seinen drei Beinchen arrangiert. Er hat trotzdem eine große Lebensfreude und kommt super gut zurecht.

Er ist ein ausgesprochen freundlicher und netter Katermann. Zu Fremden ist er anfänglich zurückhaltend und mag sich auch nicht gleich streicheln lassen. Aber sobald er Vertrauen gefasst hat, ist er ein zuckersüßer Charmeur. Er liebt es gekuschelt und gestreichelt zu werden - aber eben von Menschen, die er schon kennt. Auch zu seinen Artgenossen ist er super sozial und liebenswürdig. Edwin ist trotz seiner drei Beinchen sehr agil und verspielt. Er braucht also auf alle Fälle einen Spielpartner, der auch so lebhaft ist wie er. Derzeit ist er mit Virutas, Evaristo und Sisuka zusammen in einer Gruppe. Alle vier verstehen sich super gut aber Edwin ist ganz eng mit Virutas. Sie passen auch von ihrer Art her gut zusammen, denn beide sind sehr verspielt und raufen auch gerne auf Macho-Art.

Edwin wird nicht als Einzelkätzchen abgegeben. Er wird auch nicht als reiner Wohnungskater vermittelt - ein katzensicher eingezäunter Garten wäre ideal für ihn. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Edwin wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und kastriert abgegeben.

 


powered by Beepworld