Name

Paula
Alter * 01.01.2013
Geschlecht   weiblich
Rasse  EKH
Herkunftsland  Spanien (Asoka/Carolina)
Aufenthaltsort  Orihuela
wartet seit  09.09.2017
Farbe  braun-beige marmoriert
Charakter/Temperament  sehr liebenswert, sehr sehr verschmust und anhänglich, sehr menschenbezogen, knuffig und lieb
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich  nicht bekannt
kastriert  neg. getestet
Krankheiten/Handicaps  ---
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in ruhiger und katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr  185,00 (kastriert)
Kontakt sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Paula lebte bei einem älteren Ehepaar auf dem Land und nun verstarb leider der Mann. Seine Frau kam ins Altersheim und dort sind keine Tiere erwünscht. Nachkommen gibt es nicht oder man hat kein Interesse daran, Paula zu übernehmen. So kam Paula ins Tierheim und dort war sie sterbensunglücklich. Sie hätte sich dort bestimmt aufgegeben. So nahm Carolina sie mit nach Hause auf Pflegeplatz. Dennoch hat Paula großes Heimweh und versteht die ganz Situation nicht. Vor allem vermisst sie ihren Freigang, denn bei Carolina ist leider nur ein vernetzter Balkon.

Paula ist so so so sehr verschmust. Sie kuschelt so gerne und der Mensch ist ihr sehr wichtig. Sie ist sehr auf ihn fixiert und mag stets in seiner Nähe sein. Für Paula wäre es also wichtig, dass sie in ihrer Familie beachtet wird, dass man Zeit mit ihr verbringt und gerne mit ihr kuschelt.

Ideal wäre eine Familie, wo sie nicht all zu lange alleine ist, wo es etwas ruhiger zugeht und wo sie auch im Bett schlafen darf.

Paula wird nicht als Einzelkatze vermittelt.  Gerne zusammen mit einer Freundin, mit der sie derzeit in Carolinas Gruppe zusammen ist oder zu einer, bereits in der Familie vorhandenen Katze hinzu. Es sollte auch nicht mehr als eine oder zwei Katze(n) sein. Paula ist sehr sozial zu anderen Katzen aber sie ist nicht so sehr für Trubel und mag es lieber gemächlich.

Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Paula wird FIV  und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben. 


powered by Beepworld