Name

Dalia
Alter * 01.10.2016
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/Carolina)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe weiß - schwarz, mit weißen Sichelhärchen
Charakter/Temperament sehr sehr verschmust, immer freundlich, anhänglich, mega süß, sehr menschenbezogen, eher ruhig
wartet seit 30.06.2017
Familientauglich ja, unbedingt sogar
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps ---
FIV/Leukose neg. getestet 
Freigang ja, in katzensicherer und ruhiger Umgebung
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert) 
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Dalia wurde im Flur eines öffentlichen Gebäudes gefunden und es schien im ersten Moment sie war tot. Sie lag regungslos da und reagierte nicht. Aber sie war nicht tot - sie lebte noch. Man brachte sie sofort in die Tierklinik und dort stellte man fest, dass sie trächtig war - aber all ihre Föten waren tot und waren schon am verwesen. Das war natürlich ein lebensgefährlicher Zustand für Dalia und sie hätte keine weiteren Stunden überlebt. Es grenzt eh an ein Wunder, dass ein Mann auf sie aufmerksam wurde, dies der Polizei meldete und sie sogleich in die Klinik kam. Sie wurde sofort operiert und bei ihrem Zustand war auch das eine höchst lebensgefährliche Situation - aber sie hat überlebt.

Dalia musste mehrere Wochen in der Tierklinik bleiben. Aber nun geht es ihr bestens, sie hat sich super erholt und ist wieder top fit. Nach dem Klinikaufenthalt kam sie dann zu Carolina auf Pflegeplatz, wo sie nun auf eine liebe Familie wartet.

Dalia ist super super verschmust, mega süß zu und mit den Menschen. Sie liebt es zu kuscheln, sich an einen zu schmiegen und natürlich möchte sie im Bett schlafen. Das sollte also auch in ihrer neuen Familie erwünscht sein. Dalia ist auch eher von der ruhigen, gemütlichen Fraktion.

Sie ist absolut sozial mit Hunden und auch mit anderen Katzen, wobei sie diese nicht wirklich zum Kuscheln braucht. Sie ist nett und freundlich zu ihnen aber der Mensch ist ihr wichtiger. Sie möchte die Prinzessin sein.

Ihr ideales Zuhause wäre eine ruhige Familie, evtl. mit größeren Kindern, gerne 1-2 andere ruhige Katzen, die auch eher unabhängig sind. Gerne auch Hunde. Wie schon erwähnt, liebt Dalia die Aufmerksamkeit des Menschen und so sollte sie also nicht nebenher laufen, sondern man sollte eine anhängliche und verschmuste Katze als Familienmitglied mögen.

Auf keinen Fall wird Dalia aber als Einzelkatze abgegeben. Auch wenn sie nicht unbedingt mit den anderen Katzen kuscheln will, so ist sie doch eine gesellige Katze und liebt die Gesellschaft ihrer Artgenossen.

Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Dalia wird  FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und kastriert abgegeben.


powered by Beepworld