Name

 Oreo
Alter  * 01.07.2017
Geschlecht  männlich
Rasse  EKH
Herkunftsland  Spanien (Asoka)
Aufenthaltsort  Oihuela
Farbe  rot getigert
Charakter/Temperament  total lieb, sehr lieber Charakter, neugirig, sehr verspielt, mega verschmust und anhänglich, super sozial
wartet seit  30. September 2017
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich

 bestimmt

kastriert  nja
Krankheiten/Handicaps  --
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in verkehrsarmer Gegend
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert) 
Kontakt

 sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Eines Tages stand eine Schachtel vor dem Tierheim. In dem befand sich der kleine, total verängstigte Oreo. Leider wissen wir nicht, wer die Schachtel vor das Tierheim gestellt hat und auch nicht, woher er kommt.

Aber was wir wissen ist, dass Oreo ein Oberschatz ist. Von der ersten Minute, als Silvia das verängstigte Bündelchen aus der Schachtel nahm, fing er an zu schnurren, gab ihr viele Nasenküsschen und kuschelte innig mit Silvia. Oreo ist auch zu seinen Artgenossen super freundlich und sozial. Er ist sehr verspielt, kuschelt mit den anderen Katzen und wir sind sicher, dass er auch mit katzenverträglichen Hunden gut klar kommt. Er ist rundum ein ganz süßer kleiner Katermann.

Oreo wäre super für eine Familie mit Kindern geeignet. Und gerne auch für Leute, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

Wir werden Oreo aber auf keinen Fall als Einzelkatze vermitteln. Gerne zu einer oder mehreren, bereits im Haushalt lebenden Katzen in ähnlichem Alter dazu oder gerne auch im Doppelpack mit einer kleinen Mieze aus seiner Gruppe.

Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Oreo wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und kastriert abgegeben.

Kontaktbesuch bei Fam. G. aus St. Leon-Roth --> 04.01.18 Volker N.

 

 


powered by Beepworld