Name

León
Alter * Mai 2010
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/PS)
Aufenthaltsort Alicante
Farbe rot
Charakter/Temperament sehr lieb, super mega anhänglich und verschmust, knuffig, eher ruhig, sozial und sehr sehr freundlich
wartet seit April 2017
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja, unbedingt sogar
mit Hunden verträglich nicht bekannt
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps ----
FIV-/ Leukose getestet neg. getestet
Freigang ja, in katzensicherer Umgebung
Videos von León

https://www.youtube.com/watch?v=CmAI5dV-zTY&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=ZhsKKKX28hI&feature=youtu.be

Schutzgebühr  185,00€ (kastriert) 
Kontakt

 sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Ein Mann fand León auf der Straße. Er war in einer schrecklichen körperlichen Verfassung, abgemagert und dehydriert. Der Mann nahm ihn für ein paar Wochen bei sich auf aber er konnte León nicht behalten und so brachte er ihn in´s TH Asoka Alicante. Nun musste León auch noch den Weg durch 3 Wochen Quarantäne gehen und das machte ihm schwer zu schaffen. Isoliert von den Menschen und anderen Tieren - das fiel ihm sehr schwer.

Leóns Quarantäne ist beendet und er darf nun bei den anderen Katzen sein. Das tut ihm gut, denn er ist ein geselliger Katermann.

Seine Zähne wurden inzwischen auch noch saniert bzw. bis auf die vier Reißzähne alle gezogen. Sie waren in einem sehr schlechten Zustand - sicherlich auch aufgrund des harten Lebens auf der Straße.

León ist ein wunderbarer, super verschmuster und gutmütiger Katermann. Die Menschen sind ihm sehr wichtig und er genießt es so sehr, wenn man ihn streichelt und beschmust. Er ist richtig dankbar. Manchmal macht er auch ganz leichte Liebesbisse - einfach um zu zeigen, wie wohl er sich fühlt, wenn man mit ihm kuschelt. Mit anderen Katzen ist er absolut sozial.

León ist eigentlich eine richtige Familienkatze. Er würde prima in eine Familie mit Kindern passen und gerne auch mehreren Katzen. Allerdings sollte wenigstens eine erwachsene Katze vorhanden sein, denn León ist definitiv kein Einzeltier.

Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

León wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und  kastriert abgegeben.

Kontaktbesuch bei Fam. Werner  --> 01.07. Sandra D.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


powered by Beepworld