Name:

Pomposo

Alter *18.10.2009
wartet seit 18.10.2018
Größe ca. 37 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien 
Aufenthaltsort Málaga (Pflegeplatz)
Farbe schwarz mit weiß
Charakter/Temperament ein sehr liebevoller freundlicher und sozialer Rüde - verschmust und menschenbezogen
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich nicht bekannt
Kastriert ja
stubenrein ja
Krankheiten/Handicaps keine bekannt
Auf MMK getestet wird vor der Ausreise gemacht
Videos von Pomposo

https://www.youtube.com/watch?v=Jnv5FMsKid0

https://www.youtube.com/watch?v=M3iRUI_9RD8

 

Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt  tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

Pomposo wurde herrenlos und verzweifelt auf der Straße gefunden und von aufmerksamen Helfern sofort ins Tierheim gebracht. Leider hat sich aber auch keiner mehr im Tierheim nach ihm erkundigt oder ihn gesucht. 
Pomposo ist ein ganz süßes, gemütliches kleines Kerlchen und hat sehr darunter gelitten, dass seine Familie ihn in Stich gelassen hat. Dennoch hat er mittlerweile all das erlebte hinter sich gelassen und ist nach wie vor ein Sonnenschein. Pomposo ist ein ganz unkomplizierter und lieber Hund, der den Kontakt zum Menschen liebt. Er ist liebevoll und genießt es gekuschelt und gestreichelt zu werden. Er ist ruhig, ausgeglichen und versteht sich mit seinen Artgenossen ausnahmslos gut.  Im Tierheim lebte er mit 7 bis 8 weiteren Hunden unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Alters - sowohl Rüden als auch Hündinnen - und kam sehr gut mit allen zurecht.
 
Pomposo  hatte jedoch eine sehr schlechte Zeit im Tierheim, weil andere Hunde nicht immer so nett zu ihm waren, ihn angriffen und mobbten. Er ist so gutmütig, dass er sich während des Angriffs nicht verteidigt. Zum Glück konnte er die Zeit gut ohne größere  Verletzungen überstehen und die Helfer fanden eine liebevolle Pflegestelle für den süßen Schatz.  Die Pflegestelle beschreibt Pomposo als einen ganz tollen und  liebevollen Hund. Derzeit lebt er mit einer weiteren kleinen Hündin zusammen und es geht ihm gut dort. Pomposo begrüßt die Familie mit freudigen Sprüngen und liebt es, sich auf den Rücken zu legen und sich genüsslich den Bauch kraulen zu lassen. Im Haus ist Pomposo absolut ruhig. Er geht gut an der Leine und ist immer glücklich. Wenn er auf den Spaziergängen auf andere Hunde trifft, ist er kontaktfreudig und freundlich. Pomposo liebt es, mit dem Ball zu spielen und bringt ihn immer freudig wieder zurück, wenn man ihn wirft. Er ist wirklich ein Traum-Hund und auch ideal für Hunde-Anfänger.
 
Für den süßen Pomposo suchen wir eine liebevolle Familie, die sich ausgiebig Zeit für Spaziergänge und gemeinsame Kuschelstunden nehmen kann. Liebe Kinder sind in der Familie natürlich ebenfalls herzlich Willkommen. Da Pomposo sehr sozial ist, wäre er auch ideal als Zweithund geeignet. Der vorhandene Hund sollte allerdings nicht zu dominant sein und Pomposo bedrängen.
 
Ein ausbruchsicherer Garten, in dem Pomposo die Sonne und das Gras genießen kann, würde ihm sicherlich gefallen. 
 
Pomposo wird geimpft, gechipt und entwurmt vermittelt.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld