Name:

Coco

Alter *24.05.2017
wartet seit 24.11.2018
Größe ca. 35 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien 
Aufenthaltsort Asoka/Alicante
Farbe braun mit weißer Brust und Pfoten
Charakter/Temperament eine ganz lieber und süßer Rüde
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich nicht bekannt 
Kastriert ja
stubenrein ja
Krankheiten/Handicaps keine bekannt
Auf MMK getestet neg. getestet
Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt  tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

 
Coco wurde von seinen Besitzern abgegeben, weil er angeblich den Sohn der Familie gebissen hätte. Im Tierheim zeigt Coco aber keinerlei Auffälligkeiten dieser Art. Dabei hat er sogar schon mit Kindern Ausflüge unternommen. Wir können daher nur mutmaßen was die wirklichen Gründe für die Abgabe waren.
 
Coco ist ein ganz lieber und menschenbezogener Hund, der sich über jede Zuwendung und auf gemeinsame Ausflüge mit den Helfern freut. Wie erwähnt, nehmen die Helfer an den Wochenenden auch gerne ihre Kinder mit und auch hier hat sich Coco vorbildlich benommen. Coco ist auch sehr sozial mit seinen Artgenossen. Egal ob Rüden oder Hündinnen, er versteht sich mit allen ausnahmslos gut.
 
Wir wünschen Coco von ganzem Herzen, dass er nicht lange im Tierheim warten muss und ein schönes Zuhause findet. Es sollte eine liebe Familie, die sich gerne viel zeit für gemeinsame Spaziergänge und Aktivitäten nehmen möchte.  Natürlich sollte auch noch Zeit für die gemeinsamen Kuschelstunden vorhanden sein. :-) Liebe Kinder sind in der Familie ebenfalls herzlich Willkommen. Da Coco sehr sozial zu seinen Artgenossen ist, wäre er zudem auch ideal als Zweithund geeignet. 
 
Der Besuch einer Hundeschule könnte Coco gefallen um auch weiterhin Kontakt zu Artgenossen zu haben. Ein ausbruchsicherer Garten zum Toben und Spielen wäre sicherlich schön für Coco, ist aber keine Voraussetzung.

Coco wird geimpft, gechipt und entwurmt vermittelt.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld