Name:

Rufo

Alter *01.06.2007
wartet seit ... 19.04.2018
Größe ca. 55 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Asoka/Alicante
Farbe weiß - zimtfarben
Charakter/Temperament sehr sehr lieb, schüchtern
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich nicht bekannt
Kastriert ja
stubenrein nicht bekannt
Krankheiten/Handicaps Bandscheibenvorfall - wird noch operiert
Auf MMK getestet neg. getestet
Video von Rufo  https://youtu.be/veEKi8AosUU
Pflegeplatz gesucht ja
Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

Rufo wurde bereits vor vielen Jahren von Asoka an eine Familie vermittelt. Nach so vielen gemeinsamen treuen Jahren haben sie ihn nun jedoch zurück gebracht, weil sie keine Zeit mehr für ihn haben. Verständlicherweise hat Rufo die Welt nicht mehr verstanden, zumal er das alles schon einmal durchleben musste. Er war total durcheinander und unglücklich und  hat sich anfänglich verkrochen. Nach wie vor ist er noch ein wenig ängstlich und zurückhaltend. Aber langsam akklimatisiert er sich und gewöhnt sich an den Tierheimalltag. 

Als wäre das alles nicht schon genug, wurde bei Leo auch ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert. Zwischen den Wirbel C3 und C4, weshalb er derzeit auch lahmt. Ende Mai ist für ihn eine Operarition geplant und wir hoffen, dass er dann zumindest auf einen Pflegeplatz kann. 

Wir wünschen ihm von ganzen Herzen, dass Rufo dann auch so schnell wie möglich ein tolles Zuhause für immer findet und das Ganze endlich hinter sich lassen kann. 

Rufo hat ein ganz ganz liebes Wesen. Er braucht die Zuneigung des Menschen und die Sicherheit, dass er geliebt wird. Das alles ist ihm von einem auf den anderen Tag genommen worden und es wäre schön, wenn ihm jemand die Zuwendung geben kann die er so sehr verdient hat. Auch mit seinen Artgenossen versteht sich Rufo ausnahmslos gut, egal ob es Rüden oder Hündinnen sind. Er ist ein richtiger Schatz. 

Für Rufo suchen wir eine Familie, die ihm ein liebevolles Zuhause schenkt und ihn das alles ganz schnell wieder vergessen lässt.  Sie sollte Zeit für gemeinsame Spaziergänge und Kuschelstunden haben.  Liebe Kinder sind natürlich herzlich willkommen und da Rufo sehr sozial ist, wäre er auch ideal als Zweithund geeignet. 

Ob Rufo sich mit Katzen verträgt, kann bei Bedarf gerne geprüft werden. 

Ein ausbruchsicherer Garten, wo er die Sonne genießen kann wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung. 

Rufo wird geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert vermittelt.  

 

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld