Name: Sheldon
Alter *26.06.2011
wartet seit ... 26.06.2018
Größe ca. 48 cm
Geschlecht männlich 
Rasse Mischling
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Asoka/Alicante
Farbe schwarz - feuer
Charakter/Temperament da er sehr lange auf der Straße lebte, war er am Anfang misstrauisch - aber in 2 Tagen war das vorbei und er bettelt um Zuwendung - er kann es nicht glauben, dass es so was wie Liebe gibt, er geht gut an der Leine und liebt kleine Käsewürfel :-)
Familientauglich ja
Verträglichkeit ja, mit beiden Geschlechtern
Katzenverträglich nicht bekannt
Kastriert ja
stubenrein ja, jault wenn er raus muss
Krankheiten/Handicaps hatte etwas Probleme mit den Augen - die Behandlung ist aber erfolgreich abgeschlossen
Auf MMK getestet neg. getestet
Schutzgebühr 390,00€ (kastriert)
Kontakt tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Beschreibung

 
Sheldon lebte lange Zeit auf der Straße und hatte panische Angst vor Menschen. Deswegen konnte man ihn lange nicht einfangen. Er lebte vom Müll und was ihm die Menschen aus den umliegenden Häusern gaben und war voller Zecken und Würmer. Die Helfer blieben aber hartnäckig und wurden für ihre Geduld belohnt. Irgendwann schafften sie es dann doch Sheldon einzufangen und ihn ins Tierheim Alicante zu bringen wo man ihn gleich medizinisch versorgte. 
 
Sheldon hatte ein wenig Probleme mit seinen Augen und wurde Ehrlichiose positiv getestet. Beides wurde aber mittlerweile erfolgreich behandelt und Sheldon ist wieder absolut gesund. 
 
Nun ist Sheldon erst seit Juni im Tierheim und welche Verwandlung er seitdem durchgemacht hat ist kaum zu glauben. Als wenn er wüsste, dass die Menschen hier nun nur gutes im Sinn haben hat er sein Misstrauen und die Angst  komplett abgelegt und kann gar nicht genug Liebe, Zuwendung und Streicheleinheiten bekommen. Er hat sich innerhalb kürzester Zeit als ein aufgeschlossener und menschenbezogener, süßer Rüde entpuppt. Er geht bereits sehr gut an der Leine und liebt Käsewürfel. :-) 
 
Sheldon ist das beste Beispiel dafür, was Geduld, Liebe und Zuwendung bewirken kann und man selbst vermeintlich "hoffnungslose Fälle" nicht aufgeben sollte. 
 
Auch mit seinen Artgenossen versteht sich Sheldon ohne Ausnahmen sehr gut. Egal ob Rüden oder Hündinnen. Es wird zusammen gespielt und getobt. Sheldon ist also ein wirklich süßer und unkomplizierter Schatz, der zu seinem Glück nun nur noch ein festes Zuhause braucht.
 
Für Sheldon suchen wir daher eine liebe Familie, die ihm genau das ermöglicht. Sie sollte sich Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge nehmen und natürlich auch für die so geliebten Kuschelstunden. Der eine oder andere Käsewürfel wäre dann sicherlich noch perfekt für sein Glück ;-)  Liebe Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen. Umso mehr streichelnde Hände desto besser. Da Sheldon sehr sozial ist, wäre er auch ideal als Zweithund geeignet. 
 
Der Besuch einer Hundeschule wird Sheldon sicher gefallen. Er lernt gerne und hätte auch so nochmal Kontakt zu Artgenossen. 
 
Ein gesicherter Garten wäre wünschenswert für Sheldon, ist aber kein Muss. 
 
Sheldon wird geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt vermittelt. 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld