Name:

 Panty

Alter  * 01.05.2019
Geschlecht  weiblich
Rasse  EKH
Herkunftsland  Spanien (Asoka Orihuela)
Aufenthaltsort  Tierheim Orihuela
Farbe  schwarz
Charakter/Temperament  sehr nett und lieb, ein ganz lieber Charakter, freundlich, devot, kein großes Selbstvertrauen, sehr sehr liebenswert
wartet seit  20.10.2019
Familientauglich  ja
Verträglichkeit mit anderen Katzen   ja
Hunde verträglich  nicht  bekannt
Kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  ----
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in katzensicherer und ruhiger Umgebung
Schutzgebühr

185,00€ (kastriert)

Kontakt  sybille.rienmueller@t-online.de
Beschreibung

Die Polizei bekam einen Anruf, dass eine sehr schüchterne Katze sich in der Küche eines Restaurants versteckt habe. Das Personal versuchte wohl die Katze einzufangen aber bestimmt haben sie hier mehr falsch gemacht, als Gutes getan. Sogleich fuhren Leute von Tierheim Orihuela dorthin und fanden eine vollkommen verstörte Panty vor. Sie war wie paralysiert und glücklicherweise konnte man sie ohne weitere Hatz schnell einfangen.

Panty war sehr verängstigt, als sie im Tierheim ankam. Sie ist immer noch nicht selbstsicher, aber wenn Silvia in die Box kommt und sich mit ihr beschäftigt, sie streichelt und mit ihr schmust, dann geht das kleine Mädchen richtig darin auf. Sie schnurrt wie eine Große und ist überglücklich. Ganz bestimmt lernt Panty noch Vertrauen - es braucht einfach noch seine Zeit. Sie ist ein ganz liebenswertes Katzenmädchen, friedliebend und einfach bezaubernd.

Das richtige Zuhause für Panty wäre eine ruhige Familie, besser keine kleinen Kinder und wo man ihr alle Zeit gibt, damit sie Vertrauen aufbauen kann.


Panty wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt - sie mag andere Katzen und deswegen soll sie kätzische Gesellschaft bekommen, so wie sie es auch derzeit im Tierheim hat.

Zudem soll sie in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Panty wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Kontaktbesuch bei Nicole H. --> 27.02. Regina R.

 

 

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld