Name

Nino
Alter 10.12.2017
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/Menchu)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe schwarz-weiß
Charakter/Temperament

sehr sozial, mega freundlich, neugierig, aber noch ängstlich und zurückhaltend

wartet seit 05.10.2018
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich nicht bekannt
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps -----
FIV-/Leukosetest neg. getestet
Freigang ja, in ruhiger und katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr 185,00€ (kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Nino und seine Schwester Nela wurden in einer Schuhschachtel vor den Eingang des Tierheims abgestellt. Oder sollen wir sagen entledigt? Es ist wirklich ein Trauerspiel.

Nino und Nela kamen gleich zu Menchu auf Pflegeplatz, wo sie mit Homero bis zu dessen Vermittlung zusammen lebten.

Nino ist noch recht schüchtern und ängstlich. Er hat noch kein großes Selbstvertrauen und orientiert sich daher stark an seiner Schwester. Nino braucht seine Nela. Die Geschwister mögen sich sehr gerne und Nela gibt ihm Halt.

Nino ist ein lieber Katermann und einen tollen Charakter - aber er braucht einfach Zeit, um Vertrauen aufzubauen.

Jedoch gerne auch zu anderen, bereits in der Familie lebenden Katzen dazu,

Zudem soll Nino in seinem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Nino wird FIV  und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld