Name

 Berta
Alter  * Juni 2017
Geschlecht  weiblich
Rasse  EKH
Herkunftsland  Spanien (Asoka)
Aufenthaltsort  Alicante
Farbe  schwarz - weiß
Charakter/Temperament  sehr liebenswürdig, anhänglich und verschmust und knuffig, sehr sozial, lustig
wartet seit  Dezember 2017
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich

 nicht bekannt

kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  ----
FIV/Leukose  Leukose pos., FIV neg. getestet
Freigang  leider nein, aber ein katzensicher eingezäunter Garten wäre super
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert)
Kontakt

 sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Auch Berta kam ursprünglich im Tierheim Orihuela an. Nachdem sie aber Leukose pos. getestet wurde, zog sie in das Leukose-Gehege nach Alicante um.

Sie ist eine sehr verschmuste und sehr anhängliche kleine Katzendame. Sie freut sich so sehr, wenn jemand in das Gehege kommt und mit ihr schmust und kann auch nicht genug davon bekommen. Sie ist sehr menschenbezogen, super nett, verspielt und immer lustig und gut gelaunt. Sehr freundlich und sozial zu den anderen Katzen.

Berta passt perfekt in eine Familie mit lieben  Kindern. Sie ist ohne Scheu und Angst.

Berta wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Sie ist gesellig und braucht dringend gleichaltrige Artgenossen. Gerne zu anderen, Leukose pos. getesteten Katzen dazu oder gerne mit einem Freund/Freundin aus ihrer jetzigen Gruppe. Leider kann Berta keinen ungehinderten Freigang bekommen aber ein katzensicher eingezäunter Garten wäre prima. Alternativ auch eine geräumige Wohnung mit vernetztem Balkon.

Bei der Vermittlung ist Berta FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche und Tollwut geimpft, entwurmt gechipt und  auch kastriert.

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld