Name

 Bastian
Alter  * Januar 2020
Geschlecht  männlich
Rasse

 Norweger-Mix

Herkunftsland  Spanien (Ayandena/Sevilla)
Aufenthaltsort  Pflegestelle in Sevilla
Farbe   grau-weiß
Charakter/Temperament  super lieb und freundlich, super verschmust und verkuschelt, sehr sozial zu seinen Artgenossen, sehr friedlich, eher ruhig
wartet seit  November 2020
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich

 ja

kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  ----
FIV/Leukose getestet  beides neg. getestet
Freigang  ja, in katzensicherer Umgebung
Video von Bastian  https://youtu.be/eb08emXIToA
Schutzgebühr  250,00€ (kastriert)
Kontakt

 sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Bastian wurde von einer Tierschützerin des Tierschutzvereins Ayandena in Spanien gefunden. Er kam auf sie zu und sie sah, dass sein Mund voller Blut war. Was mit ihm passiert ist wissen wir nicht. Vielleicht war es ein Autounfall oder er wurde getreten oder geschlagen. Sein Kiefer war gebrochen. Unsere Tierschützerin hat ihn sofort in die Tierklinik gebracht und er wurde bereits am 18.1. erfolgreich operiert.

Ehrlichgesagt möchte ich die Bilder von seinem Unfall nicht einstellen.

Inzwischen ist bei Bastian alles gut verheilt. Er hat keine Behinderung mehr und kann ein ganz normales Leben führen.

Bastian ist ein super netter Katermann (s. Video). Sehr verschmust, sehr friedliebend und eher ruhig. Er kommt mit seinen Artgenossen super klar, ebenso mit Hunden und er ist absolut menschenbezogen. Er ist ein eher zierlicher Katermann (ca. 3kg) aber er muss sich auch noch von seinem Unfall und der O.P. vollends erholen.

Auf keinen Fall wird Bastian als Einzelkatzen vermittelt. Gerne zu anderen, bereits in der Familie lebenden, in ähnlichem Alter und nicht dominanten Katzen dazu.

Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Bastian wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und auch kastriert.

Kontaktbesuch bei Annette R. --> Manuela 05.03.

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld