Name

Oreo
Alter * 29.12.2016
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Sergio)
Aufenthaltsort Santa Pola
Farbe schwarz-weiß
Charakter/Temperament super super nett, sehr anhänglich und menschenbezogen, neugierig, sehr sozial und super freundlich
warten seit Dezember 2017
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps ----
FIV/Leukose getestet neg. getestet 
Freigang ja, in ruhiger Umgebung
Video von Oreo https://youtu.be/bMXdAZAXfzA
Schutzgebühr 185,00€ (kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Oreo erschien eines Tages im Hauseingang eines Appartement-Hauses. Die Mitbewohner kümmerten sich nicht weiter um ihn und so verbrachte Oreo die nächsten Tage in diesem Haus bzw. suchte Schutz unter den dort parkenden Autos. Endlich nahm sich ein Bewohner des armen Katers an und erkundigte sich in der Nachbarschaft, ob jemandem dieser Kater gehöre oder kenne. Aber man fand niemanden. Er gab ihm zu trinken und zu fressen und rief bei Sergio an, ob er helfen kann. Sergio holte ihn ab und brachte ihn auf eine Pflegestelle, wo er nun auf eine liebe Familie wartet, die ihn gerne für immer aufnimmt.

Da Oreo so so anhänglich und zutraulich ist, ist Sergio sicher, dass Oreo ausgesetzt wurde. Es ist fast üblich in Spanien, dass man die Katzen, sobald sie ausgewachsen sind, nicht mehr haben möchte. Sie werden dann einfach auf die Straße gesetzt und so wird es Oreo auch ergangen sein.

Oreo hat keine Scheu. Von Anfang an fühlte er sich in der Pflegestelle wie zu Hause. Er ist so froh, nicht mehr auf der Straße leben zu müssen. Oreo ist wirklich ein Schatz. Er ist einfach nur lieb, anhänglich, ausgeglichen, total verschmust, verspielt und hat man gerade keine Zeit für ihn - legt er sich auch auf das Sofa und hält ein Schläfchen.

Auch mit seinen Artgenossen kommt er super aus. Derzeit lebt er mit 8 weiteren Katzen und auch Hunden zusammen und er hat damit absolut keine Probleme. Im Gegenteil, er liebt deren Gesellschaft, spielt mit ihnen und liegt auch gerne zusammen mit ihnen im Körbchen. Auch mit Hunden kommt Oreo bestens zurecht, wie man auf dem Video bestens sehen kann.

Daher werden wir Oreo auch auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Gerne zu einem oder mehreren Katzen in seinem und/oder ähnlichem Alter hinzu. Oder auch zusammen mit einem unserer Miezen.

Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Er ist FIV  und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

Kontaktbesuch bei Fam. Oehrle --> 19.03. Karola E.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld