Name

Roxane
Alter * 01.01.2019
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/Orihuela)
Aufenthaltsort Tierheim Orihuela
Farbe braun getigert
Charakter/Temperament nicht sehr selbstbewusst, eher ruhig und sehr friedvoll und sozial, sehr liebevoll
wartet seit 01.03.2020
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich nicht bekannt
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps ----
FIV/Leukose neg. getestet
Freigang ja, in ruhiger und katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert) 
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

 Roxane und Rosalinda  kommen aus der gleichen Katzengruppe wie Romina, Romeo und Ramses (alle reserviert), die bei einer alten Dame wohnten, die leider verstarb. Keiner der Erben war gewillt sich um die Katzen zu kümmern und so kamen sie ins Tierheim nach Orihuela.

Roxane und Rosalinda (wir stellen sie separat vor) waren hochträchtig, als sie im Tierheim ankamen und brachten kurz darauf ihre Babys zur Welt. Nun, dass das von der alten Dame nicht gerade verantwortungsbewusst war, auch noch ihre Kätzinnen decken zu lassen, brauchen wir nicht weiter zu erwähnen.

Die Katzenbabys sind nun bald alt genug, ohne ihre Mamas auszukommen und nun sind Rosalinda und  Roxane an der Reihe, ihre zweite Chance zu bekommen.

Roxane ist ein ruhiges und ausgeglichenes Katzenmädel, nicht so ganz selbstbewusst. Sie ist super freundlich, sehr friedvoll und sozial und auch sehr anhänglich und verschmust.

Rosalinda und Roxane mögen sich sehr, sind schon von klein an zusammen und auch jetzt in einer Gruppe mit ihren Katzenkindern. Daher möchten wir sie auch nur zusammen vermitteln.

Zudem sollen sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Roxane wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld