Name

Othello
Alter * 06.04.2018
Geschlecht männlich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/Patro)
Aufenthaltsort Orihuela
Farbe schwarz-weiß
Charakter/Temperament sehr freundlich und sehr sozial Katzen und mit Hunden, sehr liebenswert, ein ganz lieber Junge, noch nicht sehr selbstbewusst
wartet seit 06.07.2018
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert noch zu klein
Krankheiten/Handicaps -----
FIV/Leukose neg. getestet
Freigang ja, nach der Kastration - in entsprechendem Alter und in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr  135,00€ (noch nicht kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Othello und seine Schwester Omega waren in einer Plastiktüte neben einem Müllcontainer entsorgt worden. Es war noch ein drittes Katzenbaby dabei aber es war bereits tot.

Patro nahm die Kleinen mit zu sich nach Hause, denn sie mussten dringend aufgepäppelt werden. Sie waren total abgemagert und sehr schmächtig.

Othello ist ein ganz liebenswerter und sozialer kleiner Katermann. Er kommt mit allen Katzen gut klar und liebt deren Kontakt. Er ist noch nicht sehr selbstbewusst aber das wird noch. Er braucht anfänglich etwas mehr Zeit um Vertrauen zu gewinnen. Aber schon nach kurzer Zeit lässt er sich streicheln und schon bald darauf ist er eine kleine Schmusebacke. Er ist wirklich ein ganz goldiger kleiner Junge.

Othello wird nicht als Einzelkatze vermittelt!  Gerne zu anderen, gleichaltrigen, bereits im Haushalt vorhandenen Katzen hinzu oder sehr gerne auch im Doppelpack mit einer Mieze aus seiner Gruppe.


Er soll in seinem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Othello wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld