Name

Coral
Alter * 01.01.2012
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Herkunftsland Spanien (Asoka/Orihuela)
Aufenthaltsort Tierheim Orihuela
Farbe braun getigert
Charakter/Temperament recht schüchtern zu Menschen die sie nicht kennt, wenig Selbstbewustsein, ruhig, sehr freundlich, verschmust
wartet seit 10.03.2020
Familientauglich ja, in eine ruhige Familie
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich nein
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps ----
FIV/Leukose neg. getestet 
Freigang ja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert) 
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Coral wurde in einer Katzenbox vor das Tierheim gestellt. Wir wissen nicht, woher sie kommt und was ihr früheres Schicksal war. Bestimmt kommt sie aber aus einer Familie, denn sie ist den Menschen gewohnt und genießt auch die Streicheleinheiten.

Coral ist devot und hat kein großes Selbstvertrauen, so lange sie die Menschen nicht kennt, aber dann taut sie auf und ist ein ganz herziges und liebes Katzenmädchen. Dann ist sie aufgeschlossen und lässt sich streicheln und schmusen und fordert sogar zum Knuddeln auf.

Coral ist im Tierheim sehr traurig und sie fühlt sich sichtlich unwohl. Es ist ihr einfach zu viel Umtrieb, der hohe Lärmpegel, die vielen Katzen auf engem Raum - das stresst sie sehr.

Daher suchen wir schnell eine liebe Familie, die Coral aufnimmt.

Auf keinen Fall wird Coral als Einzelkatze abgegeben, sondern nur zusammen mit einer anderen Mieze aus ihrer jetzigen Gruppe oder gerne auch in eine Familie, wo ein oder auch mehrere Katzen in ähnlichem Alter bereits vorhanden sind. Sie ist sehr sozial zu den anderen Katzen und auch sehr friedvoll und geht jedem Streit aus dem Weg. Sie ist keine Katze, die unbedingt mit den anderen Im Körbchen liegen will und gegenseitig putzen aber sie ist eine ganz liebe Katze, die respektvoll mit ihren Artgenossen umgeht.

Zudem soll Coral in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Coral ist nun bei Ingrid auf Pflegeplatz im Saarland. Wer Interesse an ihr hat, kann sie gerne besuchen kommen.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld