Name

Romeo, Ramses und Romina
Alter Romeo: 01.09.19, Ramses: 01.01.2019, Romina 01.09.2019
Geschlecht männlich, männlich, weiblich
Rasse Thai-Siam
Herkunftsland Spanien (Asoka/Orihuela)
Aufenthaltsort Tierheim Orihuela
Farbe Romeo: tabby point, Ramses: red point, Romina: tortie point
Charakter/Temperament

Romeo:suuuuper süüüüß, sehr sozial, freundlich, ruhig, total verschmust

Ramses: selbstbewusst, suuuper süß, freundlich, ruhig, sehr sozial,

Romina: auch sie ist mega süüüüß, total freundlich, ruhig und sehr sozial

warten seit 01.03.2020
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich nicht bekannt
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps --------
FIV/Leukose beides neg. getestet
Video von Romeo, Ramses + Romina

https://youtu.be/j1pA59e6FLU am Tag der Ankunft im Tierheim

Pflegeplatz gesucht ja, unbedingt
Freigang ja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr  je 250,00€ (kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Ramses, Romeo und Romina lebten bei einer alten Dame, die ins Krankenhaus kam und dort verstarb. Leider hat sie sich nicht darum gekümmert, was mit ihren Tieren geschehen soll, wenn sie mal nicht mehr kann. Und natürlich war keiner ihrer Nachkommen bereit, sich um die Tiere zu kümmern, geschweige denn zu übernehmen.

So kamen diese drei mega verschmusten und menschenbezogenen Katzen ins Tierheim. Glücklicherweise sind sie zu dritt und verarbeiten so die brutale Umstellung vom umsorgten Zuhause zum Tierheim einigermaßen gut.

Alle drei Katzen sind extrem süüüüüß und liebevoll. Äußerst liebenswert, anhänglich und eher ruhig.

Romina ist ein super soziales Katzenmädel. Sie sind derzeit zusammen mit zwei Katzenmamas in einem separaten Raum und Romina macht die große Schwester. Sie spielt und kümmert sich um die Kleinen, es ist einfach zu putzig. S. Bilder.

Die drei passen sehr gut in eine Familie mit lieben Kindern aber auch in eine Familie, die noch keine große Katzenerfahrung hat. Auf alle Fälle müssen sie schnell aus dem Tierheim raus, bevor sie in die große Katzenzimmer kommen und möglicherweise noch krank werden. Auch eine Pflegestelle wäre schon prima!

Romeo und Romina sind Geschwister und Romeo und Ramses sind dicke Freunde. Wir können und wollen dieses reizende Trio auf keinen Fall trennen. Sie lieben sich und hängen sehr aneinander.

Gerne auch zu anderen Katzen in ähnlichem Alter dazu, alle drei sind sehr sozial mit ihren Artgenossen.

Es sollte auch ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. Sie wird auf keinen Fall als reine Wohnungskatzen vermittelt.

Romeo, Ramses und Romina werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.

Kontaktbesuch bei Fam. N. aus Jüchen --> 27.05.  Daniela K.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld