Name

Mona
Alter  * 01.09.2019
Geschlecht  weiblich
Rasse

 EKH

Herkunftsland  Spanien (Asoka/Orihuela)
Aufenthaltsort  Tierheim Orihuela
Farbe

 anthrazit

Charakter/Temperament  sehr sozial, freundlich, selbstbewusst, verspielt, super verschmust
wartet seit  19.04.2020
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich

 nicht bekannt

kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  ----
FIV/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in ruhiger und sicherer Umgebung
Schutzgebühr  185,00€ (kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Man fand Mona in einer Schuhschachtel neben einem Müllcontainer. Die Polizei brachte die Kleine in das Tierheim Orihuela.

Mona ist ein super nettes, liebenswertes und friedliebendes Katzenmädel. Zu ihren Artgenossen ist sie überaus sozial und freundlich und sie mag es auch zu gerne, mit ihnen im Körbchen zu liegen, zu kuscheln und sich gegenseitig zu putzen. Ebenso verschmust und liebenswert ist sie mit den Menschen. Sie hat keine Vorbehalte und Scheu. Mona ist verspielt um immer fröhlich und gut gelaunt.

Sie würde wunderbar in eine Familie mit lieben Kindern passen. Sie würde sich auch gut für Leute eignen, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

Mona wird auf keinen Fall als Einzelkatze abgegeben. Sie braucht eine oder gerne auch mehrere Spiel - und Kuschelkameraden in ihrem Alter. Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld