Name

Lucia
Alter * 15.06.2018
Geschlecht weiblich

Rasse

EKH

Herkunftsland Spanien (Asoka/Patro)

Aufenthaltsort

Orihuela

Farbe tricolor
Charakter/Temperament

sehr sozial, freundlich, knuffig und sehr verschmust, sehr neugierig und verspielt, temperamentvoll, sehr menschenbezogen

wartet seit 05.09.2018
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert noch nicht
Krankheiten/Handicaps

blind

FIV/Leukose getestet neg. getestet
Freigang nein, leider nicht aufgrund ihrer Blindheit. Aber ein eingezäunter Garten wäre wünschenswert.
Videos von Lucia

https://youtu.be/kFeiUWT1qhM  Lucia als kleines Kitten

https://youtu.be/57HmpxwnBZk  September 2018

https://youtu.be/YZt9yKW1_Fo September 2018

https://youtu.be/SAijR9CTM5M  30.10.2018

https://youtu.be/rFLqz7a67z4   30.10.2018

https://youtu.be/wkPus0cCJOQ  vom 14.12.2018

https://youtu.be/6yu8niHwWv0  vom 14.12.2018

Schutzgebühr 135,00€ (noch nicht kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Als Patro die kleine Lucia auf der Straße fand, war sie so sehr krank, dass man Lucia keine Überlebenschance mehr gab. Aber sie überlebte! Allerdings verlor sie ihr Augenlicht und ist seither blind. Die kleine Katzendame hat aber so viel Lebenswillen, sie ist voller Energie und Lebensfreude - sie ist ein kleiner Sonnenschein.

Wenn sie spielt glaubt man nicht, dass sie blind ist, da sie sich selbstsicher bewegt. Sie hat sich so schnell an ihren Zustand adaptiert. Sie ist ein kleiner Wirbelwind und das ist auch der Grund, warum sie den kleinen Schmarren an der Nase hat. Man hatte es einfach zu eilig und rammte die Nase an einem Stuhl.

Ein gleichaltriger Spielpartner würde ihr guttun, damit sie ihre Energie mit ihm abbauen kann. Daher ist für Lucia ein eingezäunter Garten auch wichtig. Sie ist ein kleiner Feger und braucht Bewegung und Platz. Und wenn sie schon keinen ungehinderten Freigang bekommen kann, so doch einen eingezäunten Garten, wo sie herumtollen darf.

Lucia ist ein glückliches und fröhliches Katzenmädel, recht aktiv und verspielt, sehr sozial, menschenbezogen, knuffig und mega verschmust.

Lucia wird nicht als Einzelkätzchen vermittelt. Gerne zu einem oder auch gerne mehreren, in etwas gleichaltrigen Katzenkindern dazu.

Lucia wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt  und sollte er bei der Vermittlung bereits 6 Monate alt sein, auch kastriert abgegeben.

reserviert für Fam. E. aus Tawern

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld