Name

Bosco
Alter  * 01.01.2018
Geschlecht männlich
Rasse Norwegische Waldkatze - Mix
Herkunftsland Spanien (Asoka/Orihuela)
Aufenthaltsort Tierheim Orihuela
Farbe

schwarz-weiß

Charakter/Temperament Sehr sehr liebenswert, sehr friedvoll, verschmust und anhänglich, eher ruhig
wartet seit  06.03.2020
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich  nein
kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  ---
FIV-/Leukose getestet  neg. getestet
Freigang  ja, in katzensicherer Umgebung
Schutzgebühr 250,00€ (kastriert)
Kontakt

sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Bosco, Brunhilde und Boris wurden in einer zerfallenen Finca gefunden. Sie lebten dort. Das Gebäude sollte aber abgerissen werden und so kamen die drei Miezen in das Tierheim Orihuela.

Es scheint sie waren auch dorthin ausgesetzt worden, denn alle drei sind sehr zutraulich und Menschen gewohnt.

Bosco ist ein super netter Katzenjunge, eher ruhig, eigenständig aber sehr sozial mit den anderen Katzen. Er ist sehr ausgeglichen, menschenbezogen und leicht zu handeln. Er liebt es gestreichelt zu werden aber er ist eher abwartend und nicht aufdringlich, eben, bis man zu ihm kommt. Dann freut er sich und genießt die Zuneigung.

Bosco passt gut in eine Familie mit lieben Kindern und anderen freundlichen Katzen.

Bosco wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt und auch nicht als reine Wohnungskatze. Er soll Freigang in katzensicherer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Er wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Kontaktbesuch bei Melanie und John -->  30.07. Michaela P.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld