Name

Reiki
Alter 30.09.2019
Geschlecht männlich
Rasse

EKH

Herkunftsland Spanien (Asoka Castalla)
Aufenthaltsort 68799 Reilingen
Farbe grau getigert mit weiß
Charakter/Temperament

super süüüüß und freundlich, sehr menschenbezogen und sehr verschmust, ausgeglichen, super sozial , verspielt

wartet seit 30.09.2020
Familientauglich ja
mit anderen Katzen verträglich ja
mit Hunden verträglich ja
kastriert ja
Krankheiten/Handicaps -----
FIV/Leukose getestet neg. getestet
Pflegestelle gesucht ja
Freigang ja, in katzensicherer Umgebung
Video von Reiki

https://www.youtube.com/watch?v=mlR3Us8m5yU

https://www.youtube.com/watch?v=u6WHSYKUfLk  v. 12.12. 20

https://www.youtube.com/watch?v=s-kQc3u9TUg  v. 12.12.20

Schutzgebühr 185,00€ (kastriert) 
Kontakt sybille.rienmueller@t-online.de

Beschreibung

Dieser hübsche Katermann, wir nennen ihn Reiki, wurde in einem Dorf aufgefunden. Er lief da futtersuchend umher aber es scheint er hatte wohl eine Familie, denn er sah gepflegt aus. Aber er war weder gechipt, noch hatte sich jemand nach ihm erkundigt. So konnte man nicht zurückverfolgen, wohin er gehört. Auch Suchplakate brachten keinen Erfolg und so kam er in das Tierheim Asoka und wartet nun auf ein schönes Zuhause, wo er für immer bleiben darf.

Reiki ist super sozial. Wenn die Volontäre in das Gehege kamen, konnte er es auch kaum erwarten, bis er gekrault und gekuschelt wurde. Er ist ein sehr menschenbezogener, lieber und verschmuster Kater. Er ist verspielt aber dennoch nicht zu aktiv. Reiki sollte nicht allzu viele Stunden alleine sein. Er liebt die Nähe des Menschen aber auch die seiner Artgenossen. Er ist sehr sozial mit ihnen und kein bisschen dominant.

Auf alle Fälle passt Reiki sehr gut in eine Familie mit lieben Kindern und auch für Leute, die noch keine große Katzenerfahrung haben ist er sehr gut geeignet. Auch mit Hunden kommt er gut klar.

Reiki wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Sehr gerne im Doppelpack mit einer Katze aus seiner jetzigen Gruppe oder auch zu bereits in der Familie lebenden Katzen in ähnlichem Alter dazu.

Ebenso wird er nicht als reine Wohnungskatze vermittelt. Es sollte auch ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden sein oder noch installiert werden.

Er wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.

12.12. update er Pflegestelle: Reiki war bei uns gleich mittendrin dabei. Er hatte von Beginn an keine Scheu oder Vorbehalte gegenüber irgendjemandem. Er kommt sowohl mit Kindern, Hunden, als auch mit seinen Artgenossen super zurecht. Er ist sehr sozial und braucht unbedingt einen Spielkameraden zum Toben und Beschäftigen. Wenn eine Katze es nicht so wild mag, ist er dabei durchaus rücksichtsvoll und vorsichtig. Er beschäftigt sich auch viel selbst mit seinem Spielzeug. Insgesamt ist er sehr verspielt und neugierig, wie Jungs in dem Alter nunmal sind. :-) Gegenüber seinen Bezugspersonen ist er sehr anhänglich und kommt direkt angelaufen, wenn man ihn nur anschaut. Er ist ein wahnsinnig süßer Knopf.

Reikli wird nur zusammen mit Happy vermittelt. Wir wollen die Jungs auf keinen Fall mehr trennen.

Reiki ist derzeit zusammen mit Happy in 68799 Reilingen

Kontaktbesuch bei Angelina S. -->  Ingrid


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld